Simone Dorenburg ...

... genießt als Trainerin der Tagesschau das Vertrauen vieler Fernsehsprecher und -Moderatoren. Zudem ist sie für Konzerne im In- und Ausland als Stimm- und Sprechtrainerin tätig. Nach dem Abschluss ihres Studiums zur Diplom-Sprecherin und Diplom-Sprecherzieherin an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart ist die gebürtige Hamburgerin seit 2008 als selbständige Sprechtrainerin tätig. Simone Dorenburg tritt selbst regelmäßig als Sprecherin im Fernsehen und auf der Bühne auf.

 


CV photo.jpg

Simon Connor ...

... ist Englischlehrer aus London, der im Bereich Business English lehrt und darauf spezialisiert ist, Ihre Fähigkeiten zu verbessern. Müssen Sie eine Präsentation auf Englisch halten? Fallen Ihnen Telefongespräche auf Englisch schwer? Würden Sie sich gern besser vernetzen und Smalltalk halten können? Bisher hat er Bänkern, Ingenieuren, Ärzten und vielen anderen dabei geholfen, ihr Englisch zu verbessern. Simon Connor wohnt in Berlin und hilft ihn dort persönlich weiter. Über Skype unterrichtet er Sie auch gern über die Stadtgrenzen hinaus. 


Eva Schulz ...

... ist freie Journalistin und Moderatorin. Sie schrieb Kolumnen für Jetzt.de und Zeit Campus, entwickelte die erste deutsche Ausgabe von Wired mit und war für das junge TV-Magazin Klub Konkret (EinsPlus / ARD) als Reporterin unterwegs. Danach verbrachte sie ein halbes Jahr als Trialogue of Cultures Fellow in Jerusalem und Tel Aviv. 2009 zählte sie das Medium Magazin zu den „Top 30 bis 30“.
Schulz hat ihr eigenes Snapchat Format bei Funk, dem Onlienangebot von ARD und ZDF, zudem moderiert sie das Politikformat Deutschland 3000. Sie hat Kommunikation, Kultur und Wirtschaft an der Zeppelin Universität studiert und ihre Abschlussarbeit über Innovationsverhinderung im öffentlich-rechtlichen Fernsehen geschrieben (tl;dr: It’s a mess.).

 


Tim Gailus ...

… ist TV-Moderator und Reporter des KiKA-Medienmagazins "Timster". Im Kinderkanal von ARD und ZDF entdeckt er wöchentlich die Welt der Medien, blickt dabei kritisch hinter die Kulissen und regt dazu an, digitale Werkzeuge und Medien kreativ zu nutzen. Sein Team und er gewannen dafür 2017 den renommierten "klicksafe Preis für Sicherheit im Internet".

Tim Gailus hat Medienmanagement und politische Kommunikation in Hannover und Berlin studiert. Mit seinen wissenschaftlichen Arbeiten tourte er als Science-Slammer durch ganz Deutschland. Gailus unterstützte diverse Unternehmen in der externen und internen Unternehmenskommunikation. Journalistische Erfahrung sammelte er beim NDR, bei Sat.1, RTL sowie im Radiozentrum Kiel. 

Gailus ist Hörbuchsprecher beim Hörverlag und Lesebotschafter der Stiftung Lesen. Er leitet Medienworkshops und war als Wissensyoutuber und Campusradio-Gründer aktiv.

 


Monika Kayser ...

... ist studierte Diplom-Ingenieurin (Physikalische Technik in Aachen und Coventry, England), verfügt über langjährige Praxiserfahrung aus leitenden Funktionen in der Medizintechnik und dem NPO-Umfeld von McKinsey (u.A. startsocial).

Als dvct-zertifizierter Business-Coach und freie Beraterin im Bereich Personalentwicklung beschäftigt sie das Kernthema Kommunikation: Wie kann die eigene Kommunikationswirkung - oder die des Teams -gesteigert werden? Wie kann die Aufmerksamkeit des Gegenübers gewonnen und gehalten werden? Wie können Missverständnisse  vermieden und Konflikte gelöst werden? In diesem Kontext begleitet und trainiert die Hamburgerin Menschen in Organisationen und Veränderungsprozessen.

 


Afsaneh Ehsani ...

... ist gebürtige Iranerin mit schwäbischer Heimat und seit mehr als 30 Jahren in Köln zu Hause. Diese Vielfalt spiegelt sich in ihren sprachlichen Fähigkeiten und beruflichen Erfahrungen wider. Sie kommuniziert in Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Persisch. Sie studierte Deutsch und Französisch für das Lehramt an der Eberhard-Karls-Universität in Tübingen. Ihr berufliches Repertoire erstreckt sich von Sprachenunterricht und Assistenz der Geschäftsführung bis hin zur Organisation von Kunstausstellungen. Für Johannes Büchs verantwortet sie das Backoffice.


Sarah Klewes… 

 

... ist freiberufliche Filmemacherin und Trainerin. Sie studierte Kommunikation und Politik in Friedrichshafen und Zürich entschied sich dann für ein Studium an der Hochschule für Fernsehen und Film München (HFF). Für die UFA begleitete sie Projekte mit Fokus auf Transmedia-Storytelling. Außerdem war sie für die ARD, den MDR und Axel Springer tätig.


Brüninghaus.Claudia_006.jpg